Neuigkeiten von ELES

Kategorie: Rückblick Ideelle Förderung

Rückblick: ELES-Theaterkolleg in Oberammergau

Mit einem Pestgelübde beginnt die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele im Dreißigjährigen Krieg 1633. Seitdem werden alle zehn Jahre die Spiele vom Leiden und Sterben Christi in dem kleinen Ort in den Bayerischen Alpen aufgeführt – 2020 ist es wieder soweit! Ebenso lange folgt man der Tradition, im Vorfeld dieses Ereignisses das „Pestspiel“ aufzuführen. Im Sommer […]

Rückblick: ELES-Kunstkolleg in Rheinsberg

„Das Temperament der Wörter“ – so das Thema des diesjährigen Sommer-Kunstkollegs in Rheinsberg, das Künstler_innen aller Disziplinen, aber auch Stipendiat_innen anderer Fächer, die mit großer Sprachlust und Neugier teilnahmen, begeistert hat. Unter der Leitung der beiden Stipendiatinnen Ofri Lapid und Marija Petrovic, beide Hochschule für Bildende Kunst Hamburg, sowie der DAGESH-Projektleiterin Eva Lezzi widmete sich […]

Rückblick: Dialogperspektiven-Konferenz 2019

Vom 20. bis 23. Juni 2019 fand in Berlin die Dialogperspektiven–Konferenz statt, mit der der Abschluss des vierten Programmjahres begangen wurde. Rund 40 Teilnehmer_innen arbeiteten vier Tage lang intensiv miteinander. Sie knüpften an begonnene Diskussionen und offene Fragen an, nahmen lose Enden vorangegangener Begegnungen auf, teilten religiöse Praxis, lernten Ehemalige des Programms kennen und diskutierten […]

Rückblick: Dialogperspektiven bei der Langen Nacht der Ideen des Auswärtigen Amtes

Die Dialogperspektiven beteiligten sich auf Einladung des Auswärtigen Amtes an der Langen Nacht der Ideen zum Thema „Idee und Ideal-Europa“. Im Kirchenschiff der St. Marienkirche in Berlin-Mitte luden Sieben Stationen der Vielfalt zur interaktiven und partizipativen Auseinandersetzung mit Religionen und Weltanschauungen ein. Themen der Stationen waren u. a. „Wessen Abendland? Vielfaltsverteidigung in Deutschland und Europa“, […]

Film über Israel-Akademie von ELES und KAS

2018 reisten Stipendiat_innen von ELES und Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam nach Israel. Der Film „Perspektivwechsel als Bereicherung“ erzählt von dieser Reise. Das Programm des Kooperationskollegs vermittelte einen facettenreichen Einblick in Geschichte, Kultur, Politik und Religion Israels: Die erste Station war Jerusalem. Dort standen u. a. ein Besuch in Yad Vashem und der Knesset auf dem Programm. Ein […]

Rückblick auf das Kolleg „Emanzipation und Partizipation von Frauen* in jüdischen Gemeinschaften“

Frauen im Judentum? Die dürfen keinen Tallit tragen, sind für den häuslichen Bereich zuständig und haben die Pflicht, möglichst viele Kinder zu gebären – so zumindest das oft vorherrschende Bild zur Orthodoxie. Doch ist das wirklich so? Wo steht das geschrieben und wie sieht es in der Praxis aus? Vom 6. bis 8. Mai 2019 […]

Rückblick auf das ELES-Praxiskolleg Talmud

Nachdem sie in den letzten Jahren in Halberstadt stattfanden, gehen die Praxiskollegs nun auf Reisen! Erstmals waren wir mit einem Praxiskolleg zu Gast an der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg. Zum Einstieg gab Hochschul- und ELES-Rabbiner Shaul Friberg eine Einführung in die mündliche Torah. Er ging auf die historische Perspektiven von Talmud und Torah […]

Rückblick: New York-Akademie 2019

Die New York Auslandsakademie, ein Höhepunkt im ELES-Förderjahr, fand bereits zum fünften Mal statt. Ziel der Akademie ist es, die Stipendiat_innen mit der vielfältigen und pluralistischen jüdischen Gemeinschaft in New York vertraut zu machen und mit unserer Partnerorganisation Leo Baeck Institut (LBI) in die Geschichte der deutschjüdischen Einwanderung einzutauchen. An unserem ersten Tag am LBI […]

Rückblick: Frühjahrsseminar 2019 der Dialogperspektiven in Israel

Vom 25. März bis 1. April 2019 fand das Frühjahrsseminar der Dialogperspektiven statt. Thema: “Israel: Religion und Säkularität in Staat und Gesellschaft”. Im Fokus des in vielerlei Hinsicht ganz besonderen Seminars stand die Annäherung an die komplexe Realität Israels. In Zeiten einer oftmals einseitigen Darstellung des Landes innerhalb des deutschen und europäischen Diskurses ging es […]

Rückblick Kooperationskolleg Avicenna-Studienwerk und W. Blumenthal Akademie des Jüdischen Museum Berlin

Stipendiatinnen und Stipendiaten von Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk und Avicenna-Studienwerk arbeiteten vom 12. bis zum 14. März 2019 im Rahmen des Kooperationskollegs miteinander zum Thema „Antisemitismus und antimuslimischer Rassismus. Verflechtungen, Konkurrenzen, Solidaritäten“ und begaben sich in den so spannenden wie wichtigen jüdisch-muslimischen Dialog. Der Austausch untereinander war intensiv, die gemeinsame Arbeit von Offenheit und Respekt […]

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Erhalten Sie über den ELES-Newsletter regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk.