Neuigkeiten von ELES

Kategorie: Jewish Future Forum

PRESSEMITTEILUNG: ELES nimmt erste Stipendiat*innen in neues Global Jewish Leadership Programme auf

ELES nimmt zehn Stipendiat*innen in das neue Global Jewish Leadership Programme auf. Die Studierenden aus fünf Ländern bilden internationales jüdisches Lebens ab und realisieren im Rahmen der Förderung vielfältige Projekte. Zum 1. Oktober 2021 wurden die ersten Studierenden in das neue Global Jewish Leadership Programme des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks (ELES) aufgenommen. Die zehn jüdischen […]

ELES-PODCAST „MACHLOKET & MISCHPOKE“, FOLGE 17

In August 2021 Rabbi Delphine Horvilleur was our guest at the online talks series “Resilience in Times of Crises“. The french rabbi and author talked with Jo Frank, ELES, about „The Jewish Art of Reparation“. The wedding glass is shattered … What if all these rites helped us to think about reparation? A study on […]

12.08.2021: “The Jewish Art of Reparation“ – INTERACTIVE LIVE-TALK with Rabbi Delphine Horvilleur

»Resilience« holds a particular significance in Jewish history and expresses itself in manifold ways such as religious faith, cultural practices, art and music. But what does being resilient mean – both in past and present times? What cultural practices have been derived from the aftermath of historical events and can these types of resilience that […]

Beitrag im Deutschlandfunk über die Live-Talk-Reihe „Resilience in Times of Crises“ des Jewish Future Forums

Der Deutschlandfunk berichtete in der Sendung „Tag für Tag“ über „Resilience in Times of Crises“, die Live-Talk-Reihe des Global Jewish Leadership Programme von ELES: „Dort wo verschiedene Religionsgemeinschaften gut zusammenarbeiten, sei die interreligiöse Bewegung durch die Corona-Krise sogar noch gestärkt worden. […]. Gemeinschaft mache resilient gegen die Auswirkungen der Krise.“   Der ganze Beitrag ist […]

15.07.2021: “Jewish American Resilience in the Aftermath of the Holocaust“ – INTERACTIVE LIVE-TALK with Hasia R. Diner

“Resilience” holds a particular significance in Jewish history and expresses itself in manifold ways such as religious faith, cultural practices, art and music. But what does being resilient mean – both in past and present times? What cultural practices have been derived from the aftermath of historical events and can these types of resilience that […]

01.07.2021: „Resilience in Interfaith Settings“ – Interactive Live-Talk with Rabbi Yehuda Sarna

For many individuals around the globe the last one and a half years were oftentimes marked by stress, anxiety and hardship. The different societal disruptions caused by the COVID-19 pandemic highlighted the importance of mental health and cultivating healthy practices. Therefore the Global Jewish Leadership Programme initiated a series of Online-Talks: “Resilience in Times of […]

Pressemitteilung: Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk startet neues Stipendienprogramm. Auswärtiges Amt unterstützt das Global Jewish Leadership Programme.

Mit dem Global Jewish Leadership Programme fördert das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (ELES) jüdische Studierende aus Nicht-EU-Staaten, die an einer deutschen Universität studieren oder studieren möchten. Die Studierenden zeichnen sich durch akademische Exzellenz und ihren hohen zivilgesellschaftlichen Einsatz aus. Das Programm vernetzt und stärkt künftige Jewish Change Agents. „Wir freuen uns, die Bundesrepublik Deutschland als […]

Stellenausschreibung: ELES sucht Referent*in (w/m/d)

Das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk sucht für das neue Jewish Future Forum spätestens zum 01. März 2021 eine*n  Referent*in (w/m/d) (50%, TVöD E11, befristet bis zum 31. Dezember 2024). Das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (ELES) ist eines der 13 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Begabtenförderungswerke. Seit seiner Gründung 2009 steht ELES für […]

Stellenausschreibung: ELES sucht Sachbearbeiter*in (w/m/d)

Das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk sucht für das neue Jewish Future Forum spätestens zum 01. März 2021 eine*n Sachbearbeiter*in (w/m/d) (75%, TVöD E9c, befristet bis zum 31. Dezember 2024). Das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (ELES) ist eines der 13 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Begabtenförderungswerke. Seit seiner Gründung 2009 steht ELES für […]

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Der ELES-Newsletter informiert Sie alle vier bis sechs Wochen über die wichtigsten Neuigkeiten und Veranstaltungen. Die vergangenen Ausgaben können Sie hier nachlesen.

 


    Ich bin damit einverstanden, dass mir ELES in regelmäßigen Abständen Informationen zu Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktionen des Studienwerks zusendet. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.