transparent bodies

Anlässlich des Sommerfestes im ELES-Haus am 5. Juli 2018 wird eine neue Gruppenausstellung der Künstlergruppe „transparent bodies“ eröffnet (Dauer der Ausstellung 5. Juli bis 5. August). Hierfür möchten wir zwei weitere ELES-Künstler_innen gewinnen. In Berlin lebende ELES Stipendiat_innen und ELES-Eheamlige, die als Bildende Künstler_innen (Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Fotografie, usw.) bereits über öffentliche Ausstellungserfahrung verfügen, sind eingeladen sich bei uns zu bewerben. Bitte bis 30. April ein kleines Portfolio (5-10 Bilder der letzten zwei Jahre) und einen Link zur Homepage an alina.nosow@gmx.net schicken. Atelierbesuche finden Anfang Mai statt.
Zur Künstlergruppe transparent bodies: Die erste gemeinsame Ausstellung der Künstlergruppe, die 2016 von den ELES-Künstler_innen Leonid Kharlamov, Liat Grayver und Alina Nosow gegründet wurde, war im Herbst 2017 in zwei Galerien in Hamburg. Neben den festen Mitgliedern der Gruppe laden wir jeweils auch gerne Gastkünstler_innen für Ausstellungen ein, im letzten Jahr waren dies Anna Schapiro, Arnold Dreyblatt und Anna Nero. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Erhalten Sie über den ELES-Newsletter regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk.