Podcast von Prof. Dr. Robert Jütte – „Abwarten & Tee trinken. Die ELES-Familie lädt ein“

Prof. Dr. Robert Jütte ist Historiker und Vertrauensdozent von ELES. Seit 1990 leitet er das Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart und forscht vor allem zur Sozial- und Wissenschaftsgeschichte der Medizin und zur Alltags- und Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit. Und: Zur Geschichte der Seuchen. Für unsere Reihe „Abwarten & Tee trinken. Die ELES-Familie lädt ein“ hat uns Prof. Dr. Jütte einen Podcast geschickt. Darin empfiehlt er unter anderem literarische Klassiker der Seuchengeschichte.

 

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Erhalten Sie über den ELES-Newsletter regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk.