Video-Reihe mit ELES-Stipendiat*innen

In diesem Jahr werden „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ gefeiert. Wie blicken ELES-Stipendiat*innen auf jüdisches Leben in Deutschland? Welche Themen sind ihnen besonders wichtig? Wir haben nachgefragt! Ab heute veröffentlichen wir auf Instagram kurze Videoportraits von Stipendiat*innen. Freuen Sie sich auf unterschiedlichste Perspektiven und Geschichten.

Die Videoshots sind eine Idee der ELES-Gesamtsprecher*innen Anna Basina und Benjamin Sobol, umgesetzt in Zusammenarbeit mit der ELES-Geschäftsstelle. Wir danken Anna und Benni für die Initiative, ELES-Alumnus Gal Mayersohn für den Schnitt und allen beteiligten Stipendiat*innen fürs Mitmachen!

Portrait der ELES-Promotionsstipendiatin Greta.

Portrait von Benjamin Sobol, ELES-Stipendiat und einer der ELES-Gesamtsprecher*innen.

Portrait der ELES-Stipendiatin Aleksandra.

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Der ELES-Newsletter informiert Sie alle vier bis sechs Wochen über die wichtigsten Neuigkeiten und Veranstaltungen. Die vergangenen Ausgaben können Sie hier nachlesen.

 


    Ich bin damit einverstanden, dass mir ELES in regelmäßigen Abständen Informationen zu Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktionen des Studienwerks zusendet. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.