„Luach, Latkes, L’Chaim!“ – neuer Beitrag mit Daniel Laufer

Kerzen und Licht spielen eine große Rolle in der jüdischen Tradition; jede Woche zu Shabbat zünden wir Kerzen an. Welche Bedeutung hat das Licht an Hanukkah, dem Lichterfest? Was erzählt diese Flamme, welche Kraft wohnt ihr inne? In der Folge von „Luach, Latkes, L’Chaim!“ spricht Daniel Laufer, religiöser Begleiter von ELES, über die Lichter zu Hanukkah.

Im Rahmen der Reihe „Luach, Latkes, L’Chaim!“ laden ELES-Expert*innen zu Shiurim ein. Es geht um Feiertage, um Gebete, Rituale, um große und kleine Fragen des jüdischen Lebens. Welche Antworten gibt das Judentum auf konkrete Lebenskrisen? Welche religiösen Texte und Traditionen spenden Trost bei Angst, Krankheit oder Einsamkeit? Wie feiern wir und mit wem? Und was bedeutet für uns Gemeinschaft?

Hier der Link zum Video auf YouTube.

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Der ELES-Newsletter informiert Sie alle vier bis sechs Wochen über die wichtigsten Neuigkeiten und Veranstaltungen. Die vergangenen Ausgaben können Sie hier nachlesen.

 


    Ich bin damit einverstanden, dass mir ELES in regelmäßigen Abständen Informationen zu Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktionen des Studienwerks zusendet. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.