In eigener Sache

Wir verabschieden die geschätzte Kollegin Dr. Eva Lezzi, die ELES zu Ende Dezember 2019 verlassen wird. Eva war seit 2013 für ELES tätig. Sie hat das Künstler_innenprogramm DAGESH wesentlich aufgebaut, Kunstkollegs in Rheinsberg ins Leben gerufen und mit ihrer Begleitung über 100 Promotionen mit ermöglicht. Eva möchte sich ab 2020 neuen beruflichen Herausforderungen stellen.

Wir danken Eva für ihre leidenschaftliche Mitarbeit am Aufbau des Studienwerks und wünschen ihr das Allerbeste! Erreichen kann sie über ihre Webseite. Masel tov, liebe Eva!

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Erhalten Sie über den ELES-Newsletter regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk.