Die Gemeinde sind wir. Jüdische Nachwuchsförderung heute

Viele jüdische Gemeinden beklagen sich darüber, dass junge Mitglieder entweder austreten oder sich nicht aktiv am Gemeindeleben beteiligen. Um die Ursachen dieses Phänomens zu ergründen und nach gemeinsamen Lösungsstrategien zu suchen, hat die Bildungsabteilung im Zentralrat der Juden in Deutschland zu einer zweitägigen Tagung eingeladen. Verschiedene Gemeinderepräsentant_innen sowie Vertreter_innen verschiedener jüdischer Organisationen haben sich dabei durchaus kontrovers, aber stets produktiv ausgetauscht und Veränderungen angestoßen. Für ELES mit dabei war unser Referent Dr. des. David Kowalski.

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Erhalten Sie über den ELES-Newsletter regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk.