Buchpräsentation von Rabbiner Prof. Walter Homolka – Lutherstadt Wittenberg, 7. Juni 2017

Am Mittwoch, den 7. Juni 2017, stellte ELES-Direktor Rabbiner Prof. Dr. Walter Homolka sein Buch Übergänge. Beobachtungen eines Rabbiners in der Bibliothek der Stiftung Leucorea in Lutherstadt Wittenberg der Öffentlichkeit vor. Rabbiner Homolka diskutierte sein Buch im Anschluss mit Prof. Dr. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum. Der ELES-Geschäftsführer, Jo Frank, moderierte die Veranstaltung. Das Studienwerk dankt herzlich allen Beteiligten!

Neuigkeiten von ELES:

Previous Next

Informiert bleiben:

Der ELES-Newsletter informiert Sie alle vier bis sechs Wochen über die wichtigsten Neuigkeiten und Veranstaltungen. Die vergangenen Ausgaben können Sie hier nachlesen.

 


    Ich bin damit einverstanden, dass mir ELES in regelmäßigen Abständen Informationen zu Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktionen des Studienwerks zusendet. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.